Zur Webansicht
 
 
Medienmitteilung der Luzerner Polizei
Luzern, 12. August 2022
 
 

Radfahrerin bei Kollision mit Auto erheblich verletzt

Pfaffnau

Gestern Vormittag ereignete sich auf der Kreuzung der Schulerslehn-/Allmendstrasse in Pfaffnau eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Radfahrerin. Diese verletzte sich beim Unfall erheblich und wurde durch einen Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Am Donnerstag, 11. August 2022, ca. 11:45 Uhr fuhr eine Radfahrerin in Pfaffnau von der Kantonsstrasse herkommend durch die Schulerslehnstrasse. Auf der Kreuzung mit der Allmendstrasse kam es aus noch ungekl√§rten Gr√ľnden zu einer Kollision mit einem Personenwagen, welcher in Richtung Pfaffnau unterwegs war. Die Radfahrerin kam zu Fall und verletzte sich beim Unfall erheblich. Sie wurde durch einen Rettungshelikopter ins Spital geflogen.
 
 
LUZERNER POLIZEI
Urs Wigger
Mediensprecher / Stv Chef Kommunikation
Kasimir-Pfyffer-Strasse 26
6002 Luzern
Tel + 41 41 248 80 11
info.polizei@lu.ch
 
 
Impressum | DisclaimerNewsletter verwalten | Abmelden